Wir starten durch mit deltastart

Juchhu, es kann losgehen!

Projektauftakt für deltastart: Bad Fallingbostels Bgm. Rolf Schneider, Projektverantwortliche Anke Schaffrek und Deltaland Geschäftsführer Michael Krohn präsentieren das Logo deltastart Start-Up Förderung.
Projektauftakt für deltastart: (v.l.) Bgm. Rolf Schneider, Anke Schaffrek und Michael Krohn im Sparkassenhaus Bad Fallingbostel

Vermutlich als eine der allerletzten Amtshandlungen im vergangenen Jahr hat uns die Stadt Bad Fallingbostel am 20. Dezember 2023 offiziell den Zuschlag erteilt: Wir dürfen den „Entrepreneurship Masterplan der Wirtschaftsregion Deltaland“ umsetzen. An dessen Erarbeitung waren wir als Projektpartner des Entrepreneurship Hub der TU Braunschweig bereits tatkräftig beteiligt.

Ziel des gesamten Unterfangens ist es, ein starkes Gründungsökosystem im Deltaland zu entwickeln. Wir wollen es Gründerinnen und Gründern – oder wie es heute eben auch oft heißt: Entrepreneur:innen – erleichtern, ihre innovativen Geschäftsideen in unserer Region anzugehen und ihnen mit Rat und Tat und einem starken Netzwerk an potenziellen Investor*innen, Mentor*innen und Gleichgesinnten zur Seite stehen.

Hier erhalten Sie einen ersten Eindruck über die anstehenden Aktivitäten im Rahmen von deltastart – so haben wir das neue Projekt getauft, das im Rahmen des Programms „Zukunftsräume Niedersachsen“ gefördert wird.

Seitens der Wirtschaftsförderung Deltaland wird sich Anke Schaffrek federführend um das Projekt deltastart kümmern. Sie ist erfahrene Projektmanagerin, ausgebildete Agile Coach und Expertin für Organisationsentwicklung und zeitgemäße Unternehmensführung. Durch ihre mehrfachen Gründungserfahrungen und ihre Aktivitäten als Mitgestalterin eines regionalen Start-ups bringt sie vielfältige Perspektiven und Expertise in das Projekt ein. Anke Schaffrek ist ab sofort Ansprechpartnerin für alle, die Informationen und Unterstützung rund um Gründung, Entrepreneurship und Unternehmensnachfolge in der Wirtschaftsregion Deltaland suchen.

Sie wollen uns dabei unterstützen oder haben Interesse an dem Projekt? Lassen Sie es uns wissen; wir freuen uns auf Sie!

 Mittwoch, 14. Februar 2024  10:36 [69 days]