Gewerbegebiet Hainholzstarße "EGRA" © EGRA

GE Hainholzstraße (EGRA) und Hainholzfeld


Gewerbegebiet Hainholzstraße (EGRA) © EGRA
Gewerbegebiet Hainholzstraße - Energie- und Gewerbepark Rethem/Aller (EGRA)

Standortqualitäten

Das Gewerbegebiet Hainholzstraße mit dem Energie- und Gewerbepark Rethem/Aller (EGRA) sowie dem direkt daran anschließenden GE Hainholzfeld liegt am süd-östlichen Rand der Stadt Rethem (Aller).

Im Zuge der Sanierung und Revitalisierung einer ehemaligen Industriebrache bieten sich auf dem Gelände des Energie- und Gewerbeparks voll erschlossene Gewerbeflächen besonders für die Ansiedlung von kleinen und mittelständischen Unternehmen an. Die Autobahnen A27 und A7 sind innerhalb von 15 bzw. 25 min erreichbar. Die dort angesiedelten Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes bilden einen breiten Branchenmix ab. Die Bandbreite reicht vom Maschinenbau, der Laser- und Metalltechnik über erneuerbare Energien sowie der Netz- und Speichertechnik hin zum Sandstrahlen und der Lack- und Pulverbeschichtung.

Flächenverfügbarkeit GE Hainholzstraße "EGRA"

Freie Flächen im Energie- und Gewerbepark EGRA
Freie Flächen im Energie- und Gewerbepark © Eigene Darstellung WFG Deltaland nach GEFIS

Auf dem Gelände des Energie- und Gewerbeparks Rethem/Aller stehen ab sofort sechs voll erschlossene, hochwertige Gewerbeflächen zwischen 2.500 m² und 6.000 m² zur Verfügung. Weitere Informationen zum Energie- und Gewerbepark "EGRA" finden Sie auch auf der Homepage der EGRA.

  • Freie Parzellierung möglich, Parzellen von 2500 bis 6000 m² vorhanden.
  • Voll erschlossen.
  • Glasfaser-Breitbandanschluss.
  • Gute Verkehrsanbindung an die BAB 7 und BAB 27, unmittelbar an der B209.
  • Pachtpreis ab 0,60 €/m² im Jahr, in Abhängigkeit von den geschaffenen Arbeitsplätzen (Gesellschaftszweck). Kauf möglich.
  • Vorhandene Branchen: Lasertechnik, Metalltechnik, Maschinenbau, Netz- und Speichertechnik, erneuerbare Energien und Forschungsprojekte, Lagerflächen, Sandstrahlen, Lack- und Pulverbeschichtung.

Flächenverfügbarkeit GE Hainholzfeld

GE Hainholzfeld in Rethem
GE Hainholzfeld in Rethem © Eigene Darstellung WFG Deltaland nach GEFIS

Im benachbarten Gewerbegebiet Hainholzfeld sind zurzeit Flächen in der Größenordnung 0,4 ha und 0,8 ha verfügbar. Die Flächen sind frei parzellierbar.

Der Standort ist sowohl für ortsansässige als auch für überregional agierende Unternehmen interessant.

 

 

Michael Krohn

Geschäftsführer

 
+49 (5162) 985 2031
 
+49 (151) 2255 0500
 
krohndeltaland.de