NBank feiert rundes Jubiläum

Über 26 Milliarden Euro Unterstützung für über 675.000 Projekte in 20 Jahren

Teilnehmer der Podiumsdiskussion auf der Juniläumsveranstaltung 20 Jahre NBank: von links: Dr. Volker Müller, Gerald Heere, Olaf Lies, Michael Kiesewetter, Eckhard Forst, Erk Westermann-Lammers, Heinke Traeger Foto © Deltaland
Teilnehmer der Podiumsdiskussion von links: Dr. Volker Müller, Gerald Heere, Olaf Lies, Michael Kiesewetter, Eckhard Forst, Erk Westermann-Lammers, Heinke Traeger | © Deltaland

Am 12. März 2024 hatten wir das Vergnügen, an der Jubiläumsveranstaltung der NBank im Alten Rathaus in Hannover teilzunehmen. Rund 240 geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft kamen zusammen, um dieses bedeutende Ereignis zu feiern. Durch den Abend führte NBank-Pressesprecherin Heinke Traeger, die mit ihrer professionellen und charismatischen Moderation eine besondere Atmosphäre schuf.

Zahlreiche hochrangige Gäste wie Stephan Weil, der Niedersächsische Ministerpräsident, Frank Doods, Verwaltungsratsvorsitzender der NBank, und Michael Kiesewetter, Vorstandsvorsitzender der NBank, beteiligten sich mit eigenen Wortbeiträgen auf der Bühne. Auch Niedersachsens Finanzminister Gerald Heere, Wirtschaftsminister Olaf Lies und Erk Westermann-Lammers, der seinerzeit erste Vorstandsvorsitzende der NBank, sowie Eckhard Forst als Präsident des Bundesverbands Öffentlicher Banken Deutschlands und Dr. Volker Müller, Vorsitzender des Beirats der NBank, brachten ihre Glückwünsche und Anerkennung zum Ausdruck. "Günther, der Treckerfahrer", bekannt aus dem Programm des niedersächsischen Radiosenders, ffn schloss die offiziellen Redebeiträge des Abends mit einem zotigen Rückblick auf die 20 Jahre, was neben einigem Stirnrunzeln hier und da vor allem für viele Lacher und eine gelöste Stimmung sorgte.

Für uns waren die Einblicke in 20 Jahre NBank äußerst spannend und besonders beeindruckt waren wir von den Zahlen: Über 26 Milliarden Euro Fördergelder wurden seit Gründung der NBank für mehr als 675.000 Projekte bereitgestellt. Dies unterstreicht die bedeutende Rolle, die das Institut bei der Förderung von Wirtschaft und Innovation in unserem Land spielt. Wir sind dankbar, mit der NBank einen verlässlichen Partner für die Zukunft Niedersachsens und für die Stärkung unserer Wirtschaftsregion Deltaland zu haben. Wir gratulieren herzlich zum 20-jährigen Bestehen und wir freuen uns auf die nächsten 20 Jahre NBank!

 Dienstag, 19. März 2024  11:45 [35 days]