Gemeinsam für eine starke Wirtschaftsregion

Regionale Wirtschaftsförderungen und ihre Partner repräsentieren den Standort Nord-Niedersachsen auf der Real Estate Arena 2023

(v.l.n.r.): Die Geschäftsführer Michael Krohn (Wirtschaftsförderungsgesellschaft Deltaland mbH), Matthias Reichert (Wirtschaftsförderung Landkreis Stade GmbH), Jürgen Enkelmann (WLG Wirtschaftsförderungs-GmbH für Stadt und Landkreis Lüneburg) sowie Jens Wrede (WLH Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH). Foto: © WLH Wirtschaftsförderung/Bianca Augustin
(v.l.n.r.): Die GF Michael Krohn (WFG Deltaland mbH), Matthias Reichert (Wifö Landkreis Stade GmbH), Jürgen Enkelmann (WLG Wirtschaftsförderungs-GmbH für Stadt und Landkreis Lüneburg) sowie Jens Wrede (WLH Wifö im Landkreis Harburg GmbH). Foto: © WLH...

Den Wirtschaftsstandort Nord-Niedersachsen mit gemeinsamen Ideen und einem engen Netzwerk weiter voranbringen – das ist das Ziel: Unter dem Namen „Nord Connect Niedersachsen“ stärken die Wirtschaftsförderungen aus den Kreisen Stade, Lüneburg und Harburg sowie die Wirtschaftsförderung Deltaland aus dem Heidekreis ihre Zusammenarbeit und repräsentieren die Region vom 24. bis 25. Mai 2023 auf der Real Estate Arena in Hannover.

Die neue Immobilienmesse und Networking-Plattform richtet sich gezielt an die mittelständische Immobilienbranche sowie an mittlere Städte und Kommunen und verspricht insbesondere für diese Zielgruppe einen hohen Mehrwert.

„Nord Connect Niedersachsen“ steht für den Wirtschaftsraum zwischen Elbe und Heide. Fünf Autobahnen sorgen für eine exzellente Erreichbarkeit, attraktive Industrie- und Gewerbeflächen stehen in verkehrsgünstiger Lage zur Verfügung. Mehrere Hochschulen bilden qualifizierte Fachkräfte aus und unterstützen Unternehmen mit Technologietransfer für wettbewerbsfähige Entwicklungen und Geschäftsmodelle.

„Die Real Estate Arena findet nun zum zweiten Mal auf dem Messegelände in Hannover und damit quasi vor unserer Haustür statt“, sagt Michael Krohn, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Deltaland GmbH. „Nord Connect Niedersachsen bietet das Dach, unter dem sich die Wirtschaftsförderungen auf der Real Estate Arena mit einem eigenen Stand präsentieren. Wir freuen uns, unsere Standeinheit gemeinsam mit der Kreissparkasse Walsrode, der GES Grundstücks- und Erschließungsgesellschaft Südheide und der IVH Immobilien Vermittlung Heidekreis bestreiten zu können. Vor Ort in Hannover bilden wir den gemeinsamen Wirtschaftsstandort ab und zeigen zusammen mit weiteren Wirtschafts- und Immobilienpartnern das Leistungsspektrum der Gesamtregion zwischen Hannover und Hamburg auf. Sie finden unseren Gemeinschaftsstand in Halle 4 auf Stand 36.

Alle Informationen zur Real Estate Arena unter https://www.real-estate-arena.com

 Donnerstag, 04. Mai 2023  11:24 [355 days]