West-Erweiterung „An der BAB“| Foto: © Dow Deutschland Anlagengesellschaft mbH

West-Erweiterung „An der BAB“


West-Erweiterung „An der BAB“

Die in den letzten Jahren hohe autobahnnahe Flächennachfrage hat dazu geführt, dass das Gewerbe- bzw. eingeschränkte Industriegebiet „An der BAB“ bis auf eine Restfläche vollständig vermarktet ist. Im Zuge einer Voruntersuchung hat die Niedersächsische Landgesellschaft NLG für die Stadt Bad Fallingbostel in 2017/2018 einen stufenweisen Erweiterungsplan erarbeitet, der in den nächsten Jahren unter der Voraussetzung der Wirtschaftlichkeit und der Flächenverfügbarkeit schrittweise umgesetzt werden kann. Die Realisierung des Konzeptes ist auch in Abhängigkeit vom Fortschritt des Projektes „Süd-Erweiterung GI-Ost“ zu sehen.

Michael Krohn

Geschäftsführer

 
+49 (5162) 985 2031
 
+49 (151) 2255 0500
 
krohndeltaland.de