Bauwo baut für Coca-Cola in Bad Fallingbostel

Logistikzentrum mit 26.000qm Lagerfläche zum Jahresende bezugsfertig

Gruppenbild mit Bürgermeisterin und Spaten, Grafik Halle Außenansicht und Grafik Grundriss | © Deltaland GmbH & bauwo Grundstücksgesellschaft mbH
"Stützenfest" bei sommerlichen Temperaturen

Im Industriegebiet Ost in Bad Fallingbostel geht die Entwicklung zurzeit Schlag auf Schlag: Nachdem die bauwo Grundstücksgesellschaft im April 2019 von privat ein großes baureifes Grundstück erworben hatte, konnten die Verantwortlichen heute bei sommerlichen Temperaturen das „Stützenfest“ begehen. Mit diesem nicht ganz ernst gemeinten Fachterminus bezeichnen die Projektentwickler den Beginn des Hochbaus – das Setzen der ersten Stahlbetonstützen. In diesem Zuge konnte die bauwo nun auch den Mieter dieses ersten Bauabschnittes präsentieren: In dem von der BAB7 sehr gut sichtbaren Logistikzentrum zieht der Getränkehersteller Coca-Cola mit einem Umschlaglager für Erfrischungsgetränke der Marke Vio ein (Mineralwasser, Fruchtschorlen und Bio-Limonaden). Erst im Januar dieses Jahres hatte Coca-Cola die Anfrage für die Errichtung des neuen Logistikstandortes an die bauwo herangetragen. Nur vier Monate später konnten die Bodenarbeiten beginnen. Im Dezember 2019 wird die Halle fertiggestellt und an Coca-Cola übergeben.

Die zügige Umsetzung des Projektes ist laut der bauwo Grundstücksgesellschaft nicht zuletzt der Stadt Bad Fallingbostel und dem Landkreis Heidekreis zu verdanken. Die zuständige Behörde habe wieder einmal bewiesen, dass es möglich ist, ein Bauvorhaben dieser Größe in nur vier Wochen Bearbeitungszeit zu genehmigen. Die Bauarbeiten werden durch den Generalunternehmer Bremer Hamburg GmbH ausgeführt. Das Projekt ist bereits das zweite, das die bauwo für Coca-Cola realisiert. Erst im Februar 2017 hat die bauwo ein ca. 10.000 Quadratmeter großes Logistikzentrum für den Getränkehersteller in Achim errichtet.

Auf dem noch freien zweiten Areal im Industriegebiet Bad Fallingbostel Ost plant die bauwo den Neubau einer weiteren Logistikhalle mit einer Größe von ca. 20.000 Quadratmetern. der oder die Mieter für diese Fläche stehen noch nicht fest.

 

 

 Donnerstag, 27. Juni 2019  12:21 [86 days]